1. Qualität & Innovation

Qualität ist oberste Priorität bei Glavista. Um sicherzustellen, dass jedes Stück Material nach den absolut höchsten Standards produziert wird, haben wir eine zuverlässige Reihe an Qualitätssicherungsprozessen eingerichtet.

Dieses Engagement für Qualität wird durch unsere – zuletzt im Jahr 2020 verliehene – Zertifizierung durch die International Automotive Task Force (IATF) belegt. Unser Team für Forschung, Entwicklung und Innovation integriert unterdessen ständig seine Erkenntnisse in unsere Mechanismen, was bedeutet, dass wir ständig lernen und Innovationen für eine grünere und sicherere Zukunft entwickeln.

Jedes einzelne von uns produzierte Teil durchläuft einen gründlichen Qualitätssicherungsprozess. Mit einem ausgeklügelten automatisierten System wird das Glas sowohl aus kosmetischer als auch aus funktionaler Sicht geprüft, wobei die korrekte Form bestätigt und die Scheibe auf eventuelle Defekte oder Verunreinigungen untersucht wird.

Jeden Tag werden mehrere Teile einer Zerstörungsprüfung unterzogen, um ihren Verbund und die optische Verzerrung zu gewährleisten. Auch in die Qualitätssicherung investieren wir kontinuierlich. Die kürzlich installierten Anlagen werden dazu beitragen, dass unsere Leistungen durchgängig auf höchstem Niveau bleiben. In Übereinstimmung mit dem in 2020 verabschiedeten Investitionsplan werden in naher Zukunft weitere Installationen hinzukommen.

Auch schätzen wir Feedback und analysieren sorgfältig alle Kundenreklamationen, die wir erhalten. Unsere Qualitätsabteilung sorgt dafür, dass die künftige Produktion der reklamierten Teile vollständig optimiert wird, sei es durch die Konzentration auf neue Technologien, Maschinen oder Laboreinrichtungen.

2. Qualitätssicherung

3. Zertifizierung

Im Jahr 2018 erhielt unsere Produktionsstätte in Llodio das Zertifikat der International Automotive Task Force (IATF) und löste damit die bisherige Zertifizierung nach ISO 9001 und später ISO TS 16949 ab. Dieser IATF-Standard widmet der Kundenzufriedenheit besondere Aufmerksamkeit, etwas, das uns bei Glavista sehr am Herzen liegt.

Der Fokus liegt hier auf der Verbesserung der System- und Prozessqualität durch die Vermeidung von Fehlern, anstatt diese aufzudecken. Dazu gehört es, Fehler und Risiken im Produktionsprozess sowie der Lieferkette zu identifizieren, ihre Ursachen zu beseitigen und die Wirksamkeit von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen zu überprüfen. Darüber hinaus wird Glavista-Glas vollständig getestet, um sicherzustellen, dass es die ECE R43 Zulassungsstandards erfüllt. Wir sind vollständig zertifiziert, um unser Glas in Brasilien, den USA und Russland, sowie in einer Reihe anderer Länder, die keine eigenen Vorschriften haben, zu vertreiben.

Nachdem die Windschutzscheibe eines Autos ausgetauscht wurde, muss die Kamera vollständig kalibriert werden.

Bei Glavista haben wir viele interne Untersuchungen zu diesem Prozess durchgeführt und optimieren ständig unsere Produkte für eine erfolgreiche Kalibrierung. Anleitungen wie dieses Video helfen dabei, unser Fachwissen in der Branche zu verbreiten und zeigen, wie Monteure den besten Service liefern können. Dieser ständige Wissensaustausch hilft den Kunden, eine erfolgreiche Kalibrierung durchzuführen.

4. Kalibrierung

5. F+E

Unser Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsteam erforscht ständig die neuesten Trends und Technologien in der Branche und nutzt seine Erkenntnisse sowohl für die Art und Weise, wie wir unser Autoglas derzeit herstellen, als auch für die Innovationen, die wir in der zukünftigen Produktion einsetzen werden.

In Übereinstimmung mit den aktuellen Trends werden interessante Glastechnologien wie Geräuschunterdrückung, Raumbeleuchtung und dimmbare Verglasungen erforscht. Damit sichergestellt wird, dass unsere Scheiben die modernsten auf dem Markt sind, haben wir erhebliche Investitionen in unsere Laminiermaschinen getätigt und unser Werk in Llodio im Jahr 2021 mit neuen Anlagen aufgerüstet. Außerdem haben wir das Labor erweitert und eine Reihe von Vorrichtungen wie Messgeräte für die optische Verzerrung, Lichttransmissionskontrolle und eine 3D-Messmaschine hinzugefügt.

Bei Glavista sind wir bestrebt, sicherzustellen, dass jede Bestellung korrekt ausgeführt wird und ihr Ziel in perfektem Zustand erreicht. Im Fall eines Qualitätsproblems oder eines Transportschadens werden unsere Kunden gebeten, uns sofort zu kontaktieren.

Wir setzen alles daran, jede Reklamation schnell und effizient zu prüfen und zu klären. In engem Austausch mit dem Kunden – bei Bedarf auch vor Ort – ermitteln wir die Gründe für das Problem, optimieren unseren Produktionsprozess, um den Fehler zu beheben, und liefern auf Wunsch natürlich ein Ersatzteil.

6. Reklamationsbearbeitung

7. Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

Die Zukunft ist grün, und daher verpflichten wir uns, auf eine nachhaltigere Zukunft hinzuarbeiten. Derzeit betreiben wir ein Umweltmanagementsystem, das die Anforderungen von ISO 14001:2015 erfüllt.

Wir sind bestrebt, den Energie-, Wasser- und Rohstoffverbrauch auf ein Minimum zu beschränken und Abfall und Verschmutzung so weit wie möglich zu vermeiden. Verantwortungsbewusstes Management hat auf allen Ebenen Priorität. Auch die Sicherheit steht im Vordergrund. Daher muss jeder Besucher unserer Anlagen zu jeder Zeit von autorisiertem Personal begleitet werden (und dessen Anweisungen befolgen). Bei Glavista ist „jeder ein Sicherheitsmanager“.

Wir wissen, dass die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Akteuren der Automobilindustrie zu qualitativ hochwertigeren Ergebnissen, innovativerem Denken und letztendlich zu einem sichereren Fahrverhalten für die Kunden führt.

Wir engagieren uns in einer Reihe von Organisationen, wie dem Automotive Intelligence Centre (AIC) und Sernauto, sowie in verschiedenen Verbänden. Die Zusammenarbeit mit diesen Partnern bei verschiedenen Projektinitiativen kommt uns allen zugute. Durch die Weitergabe unseres Know-how bei der Herstellung von Premium-Autoglas tragen wir dazu bei, dass die Messlatte in der Branche höher gelegt wird. Aber auch wir gewinnen aus den Ergebnissen verschiedener Gruppenprojekte und Studien wichtige Erkenntnisse, die wir in unsere eigenen zukünftigen Prozesse einfließen lassen und an unsere Kunden, wie z. B. bei der Kalibrierung, weitergeben. Auf diese Weise sorgen wir gemeinsam für eine sicherere Zukunft. 

8. Kollaborationen

Vereinbaren Sie einen Termin |
Kostenloser Rückruf |
| | |
G
L
A
V
I
S
T
A